ZüriSerieRAF-Schiesserei im Shopville
Werbung

RAF-Schiesserei im Shopville

Ziitzüüge
Am 19. November 1979 überfallen vier RAF-Terroristen die Schweizerische Volksbank an der Zürcher Bahnhofstasse. Wenig später kommt es am Hauptbahnhof zur blutigen Auseinandersetzung. Die beiden damals beteiligten Stadtpolizisten Bernhard Pfister und Werner Bodenmann gehen erstmals gemeinsam zurück an den Tatort.
Erstausstrahlung:
    #Magazin#Zeitzeugen#RAF#Zürich Hauptbahnhof