NewsEin Milliardär und drei Mitreisende: Erster Tourismus-Flug ins All gestartet
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / AP Video

Ein Milliardär und drei Mitreisende: Erster Tourismus-Flug ins All gestartet

Am Mittwochabend (Ortszeit) ist in Florida der erste rein zivil besetzte Flug ins Weltall gestartet. Der Milliardär Jared Isaacman mietete dafür eine Rakete der Firma Space X und nahm drei weitere Passagiere mit. Es handelt sich um den ersten Flug ins All ohne Profi-Astronauten an Bord.
Publiziert am Do 16. Sep 2021 13:05 Uhr
    #Weltall#Rakete#SpaceX#Florida
© CH Media Video Unit / AP Video