NewsMacht dem Bundesrat Sorgen: «Doppelt so viele Virus-Mutationen wie letzte Woche.»
Werbung

© CH Media Video Unit

Macht dem Bundesrat Sorgen: «Doppelt so viele Virus-Mutationen wie letzte Woche.»

Die Zahlen zu den Neuansteckungen, Hospitalisationen und Todesfällen seien rückläufig, aber sie würden noch nicht schnell genug abnehmen, sagte Bundespräsident Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) am Mittwoch vor den Medien. Grosse Sorgen bereiten dem Bundesrat die Infektionen mit den Virus-Mutationen.
Publiziert am Mi 20. Jan 2021 14:33 Uhr
    #Bundesrat#Schweiz#Coronavirus#Pandemie#Mutation#Guy Parmelin
© CH Media Video Unit