NewsUngewöhnlicher Wildunfall: Frau fährt kilometerweit mit Reh in Kühlergrill
Werbung

© CH Media Video Unit

Ungewöhnlicher Wildunfall: Frau fährt kilometerweit mit Reh in Kühlergrill

Zum Vorfall kam es am Dienstagmorgen früh bei Halberstadt (Sachsen-Anhalt). Eine 57-Jährige war um 6 Uhr mit ihrem Audi unterwegs, als es plötzlich knallte. Das Lenkrad zuckte. Zuhause machte die Frau dann die schreckliche Entdeckung: Ein Reh steckte Kopf voran im Kühlergrill des Autos fest.
Publiziert am Sa 22. Aug 2020 18:36 Uhr
    #Reh#Kühlergrill#Wildunfall#Sachsen-Anhalt#Autounfall
© CH Media Video Unit