TalkTäglichNeues Eishockey-Stadion für Zürich
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Neues Eishockey-Stadion für Zürich

«Theatre of Dreams» heisst das neue Eishockey-Stadion, in dem die ZSC Lions in sieben Jahren Meister werden möchten. Ob die Arena aber gebaut werden kann oder nur ein Traum bleibt, entscheidet am 25. September das Zürcher Stimmvolk.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

0 0 1 19 125 TeleZueri 1 1 143 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

«Theatre of Dreams» heisst das neue Eishockey-Stadion, in dem die ZSC Lions in sieben Jahren Meister werden möchten. Das 169 Millionen Franken teure Projekt findet im Zürcher Gemeinderat eine klare Mehrheit. Nur die AL und die Grünen sind dagegen. Ob die Arena aber gebaut werden kann oder nur ein Traum bleibt, entscheidet am 25. September das Zürcher Stimmvolk. Die Pro und Contra Diskussion heute im TalkTäglich. Moderation: Hugo Bigi

Gäste

Peter ZahnerCEO der ZSC Lions Markus KnaussZürcher Gemeinderat der Grünen