ZüriNews2 Verhaftungen: Eskalation nach Fastnachtstreiben in Einsiedeln
Werbung

2 Verhaftungen: Eskalation nach Fastnachtstreiben in Einsiedeln

Über 50 Jugendliche feierten nach dem Sühudiumzug in Einsiedeln betrunken weiter. Als die Polizei einschreiten wollte, wurde sie mit Böllern und Flaschen beworfen. Zwei Personen wurden beim Bahnhof festgenommen.
Erstausstrahlung:
    #Einsiedeln#Fasnacht#Coronavirus