ZüriNews20 Monate bedingt für IZRS-Mitglied Naim Cherni
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

20 Monate bedingt für IZRS-Mitglied Naim Cherni

Die Bundesanwaltschaft wirft Naim Cherni vor, er habe im Auftrag des IZRS einen Al-Kaida-Terroristen interviewt und Terror-Propaganda gemacht.
Publiziert am So 23. Sep 2018 14:13 Uhr