ZüriNews7500 Tonnen krebserregender Schaumstoffe in Matratzen
Werbung

7500 Tonnen krebserregender Schaumstoffe in Matratzen

Da die BASF gefährlichen Schaumstoff geliefert hat, müssen nun mehrere betroffene Schweizer Matratzenhersteller ihre Lieferungen stoppen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 02:26 Uhr