ZüriNews

Altersheime fordern Booster-Impfung

Altersheime fordern Booster-Impfung

Vermehrt kommt es in Altersheimen zu Impfdurchbrüchen und enden teilweise mit dem Tod. Im Alterszentrum Embrach wartet man sehnlichst auf die Booster-Impfung. Die Schweizer Zulassungsstelle für Arzneimittel Swiss-Medic wartet jedoch noch weiter zu. TeleZüri fragt nach, wo die Gefahren in der dritten Impfung liegen.
Erstausstrahlung:
    #Booster-Impfung#Gesundheit#Swiss Medic#Medizin