ZüriNewsAuch ohne offizielle Reisewarnung: Touristen-Exodus aus Tunesien
Werbung

Auch ohne offizielle Reisewarnung: Touristen-Exodus aus Tunesien

Obwohl die Behörden nicht ausdrücklich von einer Urlaubsreise ins Krisengebiet abraten, wurde inzwischen rund die Hälfte der Ferienbuchungen storniert. Viele kehren vorzeitig zurück.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 20:24 Uhr