ZüriNews

Chefin zeigt Wertschätzung: Angestellte des Löwen in Hausen am Albis dürfen bezahlt in die Ferien

Chefin zeigt Wertschätzung: Angestellte des Löwen in Hausen am Albis dürfen bezahlt in die Ferien

Strenge Arbeitstage, unattraktive Arbeitszeiten und mittelmässige Löhne; diese Umstände sorgen dafür, dass gutes Personal in der Gastronomie rar geworden ist. Wer es halten möchte, muss es wertschätzen. Joëlle Apter vom Restaurant Löwen in Hausen am Albis macht das. Die Geschäftsführerin hat ihren Betrieb für 2 Monate geschlossen und ihre Angestellten bezahlt in den Urlaub geschickt.
Erstausstrahlung: