ZüriNews„Chinavirus“ kann dem Siegeswillen von Donald Trump nichts anhaben
Werbung

„Chinavirus“ kann dem Siegeswillen von Donald Trump nichts anhaben

US-Präsident Donald Trump ist zum ersten Mal nach seiner Corona-Erkrankung wieder in der Öffentlichkeit aufgetreten. Vor dem Weissen Haus verkündete er, dass er das Virus überstanden habe. Weiter versprach der, die Krise bald im Griff zu haben.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Donald Trump#US-Präsidentschaftswahlen