ZüriNewsCritical Mass spaltet weiterhin die Meinungen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Critical Mass spaltet weiterhin die Meinungen

Am Freitag versammelten sich erneut tausende Velofahrer um als «Critical Mass» durch Zürich zu ziehen. Die Bewegung braucht keine Bewilligung, weil dahinter keine Organisation steht. Nun wird ein brisanter Vorschlag in den Raum gestellt, der politisch auf der einen Seite für Empörung sorgt und auf der anderen Seite auf Begeisterung stösst.
Erstausstrahlung:
    #Critical Mass#Zürich