ZüriNewsDarum geht es bei der Spionageaffäre um die Crypto AG
Werbung

Darum geht es bei der Spionageaffäre um die Crypto AG

Der amerikanische und der deutsche Geheimdienst haben über Jahrzehnte mit Hilfe der Zuger Crypto AG im Ausland spioniert. Die Firma lieferte manipulierte Geräte in über 100 verschiedene Länder. Ranghohe Beamte in der Schweiz sollen von den Aktivitäten gewusst haben.
Erstausstrahlung:
    #Spionageaffäre#CIA#BND#Crypto AG