ZüriNews

Einweihung der Veloschnellroute mit Misstönen

Einweihung der Veloschnellroute mit Misstönen

Simone Brander und Karin Rykart weihten heute den ersten Abschnitt der Velovorzugsroute offiziell ein. Die Misstöne der letzten Tage gingen aber nicht an den Stadträtinnen vorbei, die Kritik von Auto- und Velofahrenden war gross.
Erstausstrahlung: