ZüriNews

EU-Dossier weiterhin blockiert

EU-Dossier weiterhin blockiert

Laut der Chefunterhändlerin des Bundes sei die Zeit noch nicht reif, um mit der EU zu verhandeln. Deswegen wäre es heute im Nationalrat beinahe zum Eklat gekommen. EU-Turbos wollten den Bundesrat zwingen, sofort Verhandlungen aufzunehmen. Mit ihrem Vorstoss scheiterten sie nur knapp.
Erstausstrahlung: