ZüriNewsElefantenbulle Maxi musste eingeschläfert werden
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Elefantenbulle Maxi musste eingeschläfert werden

Er war eines der bekanntesten Tiere im Zoo Zürich und wurde letzten Herbst 50 Jahre alt. Doch die Altersbeschwerden nahmen schliesslich Überhand. Zoo-Direktor Alex Rübel erinnert sich an Maxis Leben.
Erstausstrahlung:
    #Zoo Zürich#Alex Rübel#Elefanten