ZüriNewsEnttäuschung bei Roger Federer
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Enttäuschung bei Roger Federer

Mit dem 18. Grand Slam Titel ist es für unseren Schweizer Tennisspieler nichts geworden. Novak Djokovic war in der Partie stärker als Roger Federer und holte sich den Sieg. Die Ernüchterung ist gross bei der Weltnummer zwei.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 18:37 Uhr