ZüriNewsFasnacht trotz Lockdown: Mehrere hundert Narren ziehen durch Einsiedeln
Werbung

Fasnacht trotz Lockdown: Mehrere hundert Narren ziehen durch Einsiedeln

In der Innerschweiz ist die diesjährige Fasnacht wegen Corona ins Wasser gefallen. Nur in Einsiedeln zogen mehrere hundert Narren mit ihren Wägen durch die Stadt. Dabei schauten ebenfalls mehrere hundert Personen zu, trotz Corona und trotz Versammlungsverbot.
Erstausstrahlung:
    #Fasnacht#Coronavirus#Einsiedeln#Narren#Versammlungsverbot