ZüriNewsGC kämpft mit Vorwürfen von Vetternwirtschaft und Identitätsverlust
Werbung

GC kämpft mit Vorwürfen von Vetternwirtschaft und Identitätsverlust

Rund ein Dutzend neue Spieler haben die Grasshoppers verpflichtet. Die meisten von ihnen kommen wie der neue Cheftrainer aus Portugal oder von Wolverhampton aus der Englischen Premier League. Kritiker monieren Vetternwirtschaft und einen Identitätsverlust bei GC.
Erstausstrahlung:
    #Grasshoppers#Kader#Identität#Vetternwirtschaft#Kritik