ZüriNewsHombrechtikon: 26-Jährige bei Reitunglück tödlich verunfallt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hombrechtikon: 26-Jährige bei Reitunglück tödlich verunfallt

Am Montagabend ist eine junge Frau bei einem Reitunfall zwischen Stäfa und Hombrechtikon ZH um ihr Leben gekommen. Die Reiterin wurde rund zwei Kilometer von ihrem Pferd am Boden mitgeschleift. Als das Pferd von Passanten angehalten werden konnte, war die 26-Jährige bereits tot.
Erstausstrahlung:
    #Hombrechtikon#Reitunfall#Reiten#Reitunglück