ZüriNewsImpfwille der Jugendlichen lässt zu wünschen übrig
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Impfwille der Jugendlichen lässt zu wünschen übrig

Der Bund setzt seine Hoffnung nun in die Jugendlichen. Seit einer Woche gibt es im Kanton Zürich den Corona-Piks auch für Kinder zwischen 12 und 18 Jahren. Weil die Impfung bei Kindern und Jugendlichen jedoch stark umstritten ist, bleibt ein Ansturm aus. TeleZüri wirft einen Blick ins Impfzentrum Uster.
Erstausstrahlung:
    #Corona-Impfung#Jugendliche