ZüriNewsKeine Strafuntersuchung gegen Aeppli
Werbung

Keine Strafuntersuchung gegen Aeppli

Der Kantonsrat hebt die Immunität von Regierungsrätin Regine Aeppli nicht auf. Damit kommt sie im Fall Mörgeli ohne Strafuntersuchung davon. Ihr wird vorgeworfen, sie habe die Entlassung von Christoph Mörgeli aus seinem Amt an der Universität Zürich angeordnet.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 23:15 Uhr