ZüriNewsKloten und Opfikon stimmt über Klimaneutralität bis 2030 ab
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kloten und Opfikon stimmt über Klimaneutralität bis 2030 ab

Die Stadt Zürich hat sich die von Greta Thunberg ausgelöste weltweite Klimabewegung «Netto-Null-Emissionen» bis 2040 als Ziel gesetzt. Kloten und Opfikon sollten jedoch schneller vorgehen. Sie wollen bis 2030 Klimaneutral sein. Beide Gemeinden stimmen Ende September über eine entsprechende Initiative ab. Kritiker zweifeln jedoch, dass ein solches Ziel in dieser Zeitspanne möglich ist.
Erstausstrahlung:
    #Stadt Zürich#Greta Thunberg#Klimabewegung#netto-null-emissionen#Kloten#Opfikon