ZüriNewsTauchgang mit beeinträchtigten Menschen in Männedorf
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tauchgang mit beeinträchtigten Menschen in Männedorf

Der Verein «Rollstuhl-Taucher» Zürich ermöglicht Menschen mit Beeinträchtigungen tauchen zu gehen. Jede Woche geht eine Gruppe Rollstuhlfahrende und Fussgängerinnen im Zürichsee in Männedorf unter Wasser. Unter anderem ist auch der querschnittsgelähmte Christian Berner mit dabei. Den Aufwand ihn tauchbereit zu machen, dauert länger als der Tauchgang selber.
Erstausstrahlung:
    #Rollstuhl-Taucher#Männedorf#Menschen mit Beeinträchtigung#Tauchen#Christian Berner