ZüriNewsMord in Meilen: Lebenslänglich für Täter
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Mord in Meilen: Lebenslänglich für Täter

Das Bezirksgericht verurteilte im Indizienprozess heute einen 50-jährigen Schweizer wegen Mordes und versuchten Mordes. 2012 verprügelte der IT-Manager in Mallorca seine Frau und fuhr sie an. Das überlebte diese mit bleibenden Behinderungen. 2014 schliesslich verbrühte und ertränkte er seine mittlerweile Ex-Frau. Verdacht schöpfte erst die Versicherung, als der Mann nach ihrem Tod viel Geld einforderte.
Erstausstrahlung:
    #Meilen#Mordprozess