ZüriNewsNach fast zweieinhalb Jahren gibt es in Glarus wieder eine Landesgemeinde
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Nach fast zweieinhalb Jahren gibt es in Glarus wieder eine Landesgemeinde

Wegen des Coronavirus konnte im Jahr 2020 keine Landesgemeinde durchgeführt werden und im Mai 2021 musste man sie verschieben. Nach fast zweieinhalb Jahren konnten die Glarner heute wieder zusammen abstimmen. Die Traktandenliste war wegen der langen Pause gross: 23 Themen standen auf dem Plan. Das sind mehr als doppelt so viele wie normalerweise. Jedoch waren weniger als halb so viele Stimmberechtigte wie üblich anwesend.
Erstausstrahlung:
    #Glarus#Landesgemeinde