ZüriNewsNiemand will Forellenzucht retten
Werbung

Niemand will Forellenzucht retten

Wegen einer giftigen Substanz, die von der Autobahnbrücke in seine Fischzucht lief, starben tausende Fische. Wegen dem hohen Schaden droht das Aus.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 10:31 Uhr