ZüriNewsSchicken Parteien absichtlich keine Favoriten ins Rennen?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Schicken Parteien absichtlich keine Favoriten ins Rennen?

Karin Rykart soll für die Grünen den Sitz im Stadtrat erobern. Der viel bekanntere Bastian Girod geht leer aus. So ist es auch Doris Fiala ergangen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 04:25 Uhr