ZüriNewsSchwuler Schweizer Botschafter im Visier der Justiz
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Schwuler Schweizer Botschafter im Visier der Justiz

Weil Homosexualität in seinem Arbeitsland Nigeria verboten ist, droht eine harte Bestrafung. Auch das Aussendepartement steht in der Kritik.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 13:58 Uhr