ZüriNewsStall in Trachslau SZ niedergebrannt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Stall in Trachslau SZ niedergebrannt

In Trachslau bei Einsiedeln ist gestern Abend ein Stall niedergebrannt. Dabei wurden keine Personen verletzt, zwei Kälber konnten aber nicht mehr gerettet werden. Dank der Feuerwehr wurde eine noch grössere Katastrophe verhindert, hinter dem Stall steht eine Biogasanlage.
Erstausstrahlung:
    #Brand#Einsiedeln#Bauernhof#Stallbrand