ZüriNewsTrotz Badi-Grossandrang: Schutzmassnahmen werden meist eingehalten
Werbung

Trotz Badi-Grossandrang: Schutzmassnahmen werden meist eingehalten

Maximal 400 Personen pro Badi sind in der Stadt Zürich erlaubt. Das begünstigt, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann. Hin und wieder kommt es aber zu heiklen Szenen. Hier zählen die Bademeister ganz auf Eigenverantwortung.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Badi