ZüriNewsZürcher Reisebüros leiden unter Coronavirus
Werbung

Zürcher Reisebüros leiden unter Coronavirus

Nach zwei Wochen Quarantäne wegen Verdachts auf das Coronavirus, dürfen die ersten Passagiere das Kreuzfahrtschiff «Diamond Princess» in Japan verlassen. Solche Bilder und tägliche Meldungen zum Virus verderben nicht nur die Reiselust, sondern auch das Geschäft der Zürcher Reisebüros.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Reisebüro#Reisen#Ferien