TalkTäglichCorona-Massnahmen an Zürcher Schulen verschärft
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Corona-Massnahmen an Zürcher Schulen verschärft

Staffel 2021 – Folge 3
An den Zürcher Schulen gilt neu bis Ende Februar eine Maskenpflicht ab der 4. Klasse und eine reduzierte Schülerzahl an den Mittelschulen. Ziel ist es, die Verbreitung des mutierten Virus einzudämmen, gleichzeitig aber den Schülerinnen und Schülern einen möglichst normalen Schulbetrieb zu ermöglichen. Sind das die richtigen Massnahmen? Und wie wirken sich die Verschärfungen auf die Kinder und Jugendlichen aus? Die Diskussion zu der Corona-Situation an den Schulen heute Abend live im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Thomas Minder, Präsident Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz
  • Christian Hugi, Präsident Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband
  • Allan Guggenbühl, Jugendpsychologe

Moderation: Patricia Zuber

Das Ergebnis der Umfrage:

Sollen die Schulen geschlossen werden?
    #Talk#Thomas Minder#Christian Hugi#Allan Guggenbühl#Coronavirus#Corona-Massnahmen#Zürcher Schulen