ZüriNews

Erste grosse Freundschaftsstudie der Schweiz zeigt Überraschendes

Erste grosse Freundschaftsstudie der Schweiz zeigt Überraschendes

Westschweizer haben im Durchschnitt mehr Freunde als Tessiner, junge Menschen sind häufiger einsam als ältere, gemeinsam Lachen ist wichtig: Die erste grosse Freundschaftsstudie, die das Gottlieb Duttweiler Institut durchführte, bringt teils überraschende Erkenntnisse.
Erstausstrahlung: