ZüriNewsFreie Spitalbetten trotz Corona und Sportferien
Werbung

Freie Spitalbetten trotz Corona und Sportferien

Die Kritik an den Behörden war gross, als entschieden wurde, dass die Skigebiete öffnen dürfen. Es wurde befürchtet, dass Skiunfälle und die engen Platzverhältnisse in den Gondeln empfindlich zu einer Überlastung des Gesundheitssystems beitragen könnte. Eine Spitalumfrage von TeleZüri zeigt nun, dass es bisher trotz Sportferien nur wenige verletzte Wintersportler gab.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Skigebiete#Hoch-Ybrig