ZüriNews

Gewerbler haben kein Vertrauen in Polizeivorsteher

Gewerbler haben kein Vertrauen in Polizeivorsteher

Vergangenes Jahr ist am 1. Mai so wenig passiert wie noch nie. Es war der erste Einsatz von AL-Polizeivorsteher Richard Wolff. Trotz der guten letztjährigen Bilanz vertrauen die Gewerbler dem Polizeivorsteher nicht.
Publiziert am Mo 24. Sep. 2018 21:44 Uhr