ZüriNewsHeiratsstrafe wird vorläufig nicht abgeschafft
Werbung

Heiratsstrafe wird vorläufig nicht abgeschafft

Die Heiratsstrafe, von der rund 700'000 Schweizer Ehepaare betroffen sind, bleibt vorerst bestehen. Der Nationalrat lehnte heute einen Vorschlag des Bundesrats ab, der die Heiratsstrafe abschaffen wollte. Die Idee sei nicht zu Ende gedacht.
Erstausstrahlung:
    #Heiratsstrafe#Nationalrat