ZüriNewsIllegale Party mit 80 Teilnehmern in Unteriberg aufgelöst
Werbung

Illegale Party mit 80 Teilnehmern in Unteriberg aufgelöst

In Unteriberg löste gestern die Kantonspolizei Schwyz ein illegales Fest mit 80 Gästen auf. Der Organisator wurde wegen Gewalt und Drohung gegen Beamten verhaftet, ausserdem werden alle Teilnehmer wegen Missachtung der Corona-Regeln angezeigt. Anders erzählen aber Gäste der Party die Geschehnisse.
Erstausstrahlung:
    #Polizei#Unteriberg#Schwyz#Coronavirus#Party