ZüriNewsMarco Rima entschuldigt sich für Corona-Falschaussage
Werbung

Marco Rima entschuldigt sich für Corona-Falschaussage

In den nächsten Monaten werde niemand am Coronavirus sterben, sagte der Komiker Marco Rima an der gestrigen Anti-Corona-Demo in Zürich. Kurz nach diesem Auftritt krebste er aber zurück und entschuldigte sich.
Erstausstrahlung:
    #Marco Rima#Coronavirus