ZüriNewsMord im Drogenrausch: Verteidiger fordert Freispruch
Werbung

Mord im Drogenrausch: Verteidiger fordert Freispruch

Das Bezirksgericht Meilen verurteilte einen deutschen Kunsthändler zu 12 Jahren Haft, nachdem er 2014 einen Freund im Drogenrausch zu Tode schlug. Der Fall wurde heute vor Obergericht neu aufgerollt, sein Verteidiger fordert den Freispruch.
Erstausstrahlung:
    #Mord#Obergericht#Kunsthändler