ZüriNewsNach Zürcher Derby: Wieder Krawalle mit Fans

Nach Zürcher Derby: Wieder Krawalle mit Fans

Gestern Abend trafen FCZ- und GC-Fans beim Bahnhof Winterthur aufeinander. Bei Ausschreitungen am Samstag in Schwamendingen wurden sechs Personen verletzt und ein Tram demoliert. Nach einem Angriff von FCZ-Fans auf die Polizei am Wochenende davor bleibt die Südkurve beim nächsten Heimspiel gesperrt. Die Diskussion um Kollektivstrafen wird neu befeuert.
Erstausstrahlung: