ZüriNewsSchweizer Privat-Sender weibeln für Radio- und Fernseh-Gesetz
Werbung

Schweizer Privat-Sender weibeln für Radio- und Fernseh-Gesetz

Wenn es um das neue Radio- und Fernseh-Gesetz geht, würden Schweizer Privat-Sender der neuen Version zustimmen. Konzessionierte Sender erhoffen sich dadurch mehr Geld aus dem Billag-Gebühren.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 21:30 Uhr