ZüriNewsStadtrat und Asyl-Direktor reagieren auf Schmuddel-Wohnungen in Oerlikon
Werbung

Stadtrat und Asyl-Direktor reagieren auf Schmuddel-Wohnungen in Oerlikon

Dem zuständigen Stadtrat und dem Direktor der Asylorganisation Zürich seien die «Hände gebunden». Der Mieterverband widerspricht.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 21:09 Uhr