ZüriNews

SVP setzt im Wahljahr auf Migration und will Asylverfahren auslagern

SVP setzt im Wahljahr auf Migration und will Asylverfahren auslagern

Die SVP hatte es schon angekündigt, jetzt wird es konkret. Die Partei nimmt im Wahljahr die Migration ins Visier. Als Erstes sollen Asylverfahren nicht mehr in der Schweiz stattfinden, sondern stattdessen ins Ausland ausgelagert werden.
Erstausstrahlung: