ZüriNewsWerbung für Frauenstreik an Zürcher Schule war illegal

Werbung für Frauenstreik an Zürcher Schule war illegal

Im letzten Juni hängten Lehrerinnen auf dem Pausenplatz bei einem Schulhaus in Altstetten Banner für den feministischen Streik auf. Der SVP-Gemeinderat Samuel Balsiger beobachtete dies und reichte sofort beim Stadtrat eine Interpellation ein. Die Antwort ist klar und deutlich: Politische Werbung an der Volksschule ist verboten.
Erstausstrahlung: