ZüriNewsZuerst Corona und jetzt das RS Virus: Kinderspitäler schlagen Alarm
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zuerst Corona und jetzt das RS Virus: Kinderspitäler schlagen Alarm

Das RS Virus ist zwar bereits seit längerem ein Begriff, dieses Jahr verbreitet sich die schwere Atemwegserkrankung jedoch besonders stark. Gefährlich ist es vor allem für Säuglinge und Kleinkinder. Im Kinderspital Zürich sind viele Betten belegt.
Erstausstrahlung:
    #RS-Virus#Baby#Coronavirus#Kinder#Krankheit