ZüriNewsMonsterdebatte zur `No-Billag`-Initiative gestartet
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Monsterdebatte zur `No-Billag`-Initiative gestartet

Die `No-Billag`-Initiative will die Gebühren von 451 Franken pro Jahr für Radio- und Fernsehempfang abschaffen. Knapp 70 Redner wollten sich dazu äussern.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 03:01 Uhr