ZüriNewsMutiertes Coronavirus in Schulen angekommen: Hunderte Personen müssen in Quarantäne
Werbung

Mutiertes Coronavirus in Schulen angekommen: Hunderte Personen müssen in Quarantäne

Seit gestern ist klar: In Kilchberg müssen hunderte Personen in Quarantäne, nachdem ein Schüler positiv getestet wurde. Auch in Volketswil legt das Virus eine ganze Schule lahm. Dort besteht der Verdacht auf die mutierte Variante des Coronavirus. In den Gemeinden ist man besorgt.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Mutation#Quarantäne#Kilchberg#Volketswil#Schule